Ceska Sporitelna legt seit Juni 2000 zu

23. Mai 2001, 15:44
posten
Pörtschach - Bis Ende 2002 werde die mehrheitlich der Erste Bank gehörende tschechische Großsparkasse Ceska Sporitelna (CS), Prag, zu einer Bank aufgebaut sein, die international wettbewerbsfähig sei, sagte CS-Vorstandschef Jack Stack am Mittwoch bei der Sparkassentagung in Pörtschach. Dies betrifft vor allem Effizienz und Mitteleinsatz. Seit dem Eintritt der Erste Bank als starker ausländischer Partner im Juni 2000 habe die CS, die jahrelang Marktanteile verloren hatte, im Markt zulegen können. Stack bezifferte den Marktanteil aktuell mit 30 bis 35 Prozent. (APA)

Share if you care.