"Kiss"-Producer Stan Penridge verstorben

23. Mai 2001, 11:47
posten

Auch Songwriter: "Beth"

Austin - Der Musiker, Komponist und Songwriter Stan "Doc" Penridge ist in Austin/Texas am 11. Mai im Alter von 50 Jahren verstorben, berichtete der Internetdienst "Kissonline" am Mittwoch. Penridge hatte erfolgreich mit der Gruppe Kiss gearbeitet: So schrieb er mit Drummer Peter Criss den Tophit "Beth".

Nach dem Ausstieg von Criss bei den Maskenrockern setzte Penridge die Arbeit mit dem Schlagzeuger fort. Anschließend arbeitete er in Austin als unabhängiger Produzent von Jazz- und Country-Acts. Kurz vor seinem Tod "im Schlaf" wollte er ein Solo-Album fertig stellen. Penridge hinterlässt eine Frau und einen Sohn. (APA)

Share if you care.