Union Versicherung 2000 mit Prämienplus und mehr Gewinn

22. Mai 2001, 14:06
posten

Wien - Die Union Versicherung, eine Tochter von Wiener Städtischer, Bank Austria und der deutschen Ergo-Versicherungsgruppe, hat im Jahr 2000 ihre Prämieneinnahmen um gut 14 Prozent von 2,85 auf 3,25 Mrd. S (236 Mill. Euro) gesteigert. Das Ergebnis gewöhnlicher Geschäftstätigkeit (EGT) lag trotz der Turbulenzen an den Kapital- und Finanzmärkten mit 130,2 Mill. S um 5,2 Prozent über dem Vorjahr, teilte die Union bei ihrer Jahrespressekonferenz am Dienstag weiter mit. (APA)

Share if you care.