British Airways legt kräftig zu

22. Mai 2001, 09:43
posten
London - Die Fluggesellschaft British Airways (BA) hat im vergangenen Geschäftsjahr (31.3.2001) einen Vorsteuergewinn von 150 Mill. Pfund (246 Mill. Euro/3,39 Mrd. S) erzielt. Bei Vorlage des Jahresergebnisses in London sprach BA-Chef Rod Eddington am Dienstag von einer ermutigenden Entwicklung. Im Vorjahr hatte BA einen mageren Vorsteuergewinn von fünf Mill. Pfund verbucht.

Nach Angaben von Lord Marshall, Vorstandschef von BA, bestätigen die Zahlen den Erfolg der Umstrukturierungsmaßnahmen und der von Eddington verfolgten neuen Geschäftsstrategie. Allerdings müsse British Airways sich kurzfristig auf nachteilige Auswirkungen der Maul- und Klauenseuche sowie dem verlangsamten Weltwirtschaftswachstum einstellen, sagte Marshall. (APA/dpa)

Share if you care.