Wiener Kammersänger Fritz Uhl gestorben

21. Mai 2001, 16:54
posten

Der internationale Wagner-Interpret erlag einem Krebsleiden

Wien - Der am Montag in München an einem Krebsleiden verstorbene Wiener Kammersänger Fritz Uhl wurde vor allem als Wagner-Interpret bekannt und gefeiert. Eine internationale Karriere machte der Tenor unter anderem bei den Bayreuther Festspielen und durch seine zahlreichen Auftritte an den verschiedensten Opernhäusern in Europa, den USA und Südamerika.

Fritz Uhl wurde am 2. April 1928 in Wien geboren, wo er bei Elisabeth Rado eine Gesangsausbildung absolvierte. Bereits während seiner Studienzeit schloss sich der Sänger dem 1948 von Hans Gabor gegründeten "Wiener Opernstudio" an, dem unter anderem Eberhard Waechter, Walter Berry und Waldemar Kmentt angehörten.(APA)

Share if you care.