Erste Bank erhöht BWT-Einstufung von "neutral" auf "outperform"

21. Mai 2001, 14:58
posten

Quartalszahlen leicht über den Erwartungen

Wien - Die Analysten der Erste Bank haben ihre Einstufung für die im ATX-Segment der Wiener Börse gelistete BWT von "neutral" auf "outperform" erhöht. Maßgeblich dafür sei der deutlich zurück gegangene Aktienkurs der BWT sowie die größere Transparenz und der verbesserte Ausblick im Brennstoffzellen-Geschäft. Die jüngst vermeldeten Quartalszahlen des Unternehmens hätten die Schätzungen zudem leicht übertroffen.

Die Erste Bank prognostiziert für BWT einen Gewinn je Aktie von 1,23 Euro im Geschäftsjahr 2001, und von 1,45 Euro im Folgejahr. Im abgelaufenen Geschäftsjahr betrug der Gewinn je Aktie nach vorläufigen Zahlen 0,84 Euro. (APA)

Share if you care.