Post erwirtschaftet Ergebnisse deutlich über Plan

21. Mai 2001, 14:07
1 Posting

Jahresziele weit übertroffen - Guter Start ins neue Jahr 2001

Wien - Die Österreichische Post AG hat im Geschäftsjahr 2000 ihr Ziel eines ausgeglichenen operativen Ergebnisses deutlich übertroffen. Wie das Unternehmen in den Unterlagen zu seiner Bilanzpressekonferenz am Montag bekannt gab, lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) bei 239 Mill. S (17,4 Mill. Euro). Das Ergebnis aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit (EGT) erreichte 532 Mill. S. Der konsolidierte Umsatz betrug 21,22 Mrd. S.

Vergleichszahlen wurden nicht genannt, weil der Jahresabschluss 2000 den Geschäftsbereich Postauto-Dienst, der in die neu gegründete Österreichische Postbus AG ausgegliedert und mit 1. März 2001 an die ÖIAG übertragen wurde, nicht enthält. Ein direkter Vergleich mit dem Wirtschaftsjahr 1999, in dem der Postauto-Dienst enthalten war, sei daher nicht möglich, wie erklärt wurde.

Eigenen Angaben zufolge ist die Post auch in das neue Jahr gut gestartet: Im ersten Quartal 2001 betrug der Umsatz 5,35 Mrd. S, das EBIT 125 Mill. S und das EGT 204 Mill. S. Im Jahresdurchschnitt 2000 hat die Post insgesamt 33.644 Mitarbeiter beschäftigt, davon waren rund 60 Prozent Beamte. (APA)

LINK
Post
Share if you care.