EU ist im ORF schwarz-blau

20. Mai 2001, 23:30
posten

... erhob Mediawatch

ORF-Berichte rund um die EU stehen seit Jahreswechsel ganz im Zeichen der Regierungsparteien ÖVP und FPÖ, erhob die Forschungsgesellschaft Mediawatch. Die Koalition erreichte in den drei wichtigsten "ZiBs" nicht zuletzt aufgrund des Gipfels in Nizza einen Präsenzanteil von mehr als drei Viertel an der Berichterstattung über EU-Themen. (red/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 21.5.2001)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.