Pressesprecher Stefan Pöttler verlässt SPÖ-Klub

20. Mai 2001, 21:57
posten

Nachfolge noch nicht geklärt

Der Pressesprecher des SPÖ-Parlamentsklubs, Stefan Pöttler (33), verlässt nach mehr als zehn Jahren die SPÖ-Fraktion. Er scheidet gleichzeitig mit dem geschäftsführenden Klubobmann Peter Kostelka aus. Kostelka wechselt in die Volksanwaltschaft.

Über die künftige berufliche Tätigkeit Pöttlers ist noch keine definitive Entscheidung gefallen. Die Nachfolge als Pressesprecher des SPÖ-Klubs ist ebenfalls noch nicht geklärt. Sie wird Kostelkas Nachfolger, Josef Cap, treffen. (APA)

Share if you care.