Tirol - Sturm

19. Mai 2001, 19:18
posten
Kurt Jara (Tirol-Trainer): "Man ist natürlich glücklich, wenn man es geschafft hat. Wir waren immer wieder dran und haben gesagt, wir wollen im Heimspiel alles klar machen. Man sieht, wie schön es ist, es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Wir werden im VIP-Klub feiern, uns dann auf die Austria konzentrieren und wir wollen dann auch noch den Cup holen. Dann ist es das große Ziel, die Champions League zu erreichen."

Michael Baur (Tirol-Kapitän): "Einerseits ist die Freude riesig, andererseits sind mir auch die Tränen gekommen, weil wir mit Aleksander Knavs einen super Burschen verlieren. Wir haben vorher schon einige Chancen ausgelassen, Gott sei Dank haben wir es heute fixiert, mit einem Punkt Vorsprung nach Wien zu fahren wäre nichts fürs Herz gewesen. Der Titel war heuer schwerer."

Aleksander Knavs (verlässt Tirol Richtung Kaiserslautern): "Wir werden noch lange feiern, für mich wird es besonders schwer. Was ich hier erlebt habe, ist mit Geld nicht zu bezahlen. Die vier Jahre waren eine super Zeit, ich habe viel gelernt, das werde ich nie vergessen."

Ivica Osim (Sturm-Trainer): "Das letzte Spiel ist möglicherweise das Wichtigste. Es wird nicht leicht, es geht gegen Rapid. Ich hoffe, wir werden Dritter, das wäre sehr, sehr schön für diese Mannschaft." (APA)

Share if you care.