Literaturwissenschafter Hans Mayer 94-jährig verstorben

19. Mai 2001, 17:15
posten

Er war Experte für Büchner, Brecht, Wagner und Thomas Mann

Frankfurt/Main/Tübingen - Der deutsche Literaturwissenschafter und Kritiker Hans Mayer ist tot. Wie der Frankfurter Suhrkamp Verlag am Samstagmorgen mitteilte, starb der 94- Jährige in der Nacht zum Samstag in seinem Wohnort Tübingen.

Mayer galt als einer der renommiertesten seines Fachs in Deutschland. Von seinen zahlreichen Büchern sind die Arbeiten über Georg Büchner, Thomas Mann, Bert Brecht und Richard Wagner am bekanntesten. Als Hauptwerk, in dem er 1976 seine Ansichten niederlegte, gilt der Band "Außenseiter". (APA)

Share if you care.