Feuer in Atomkraftwerk in England gelöscht

19. Mai 2001, 16:36
1 Posting

Keine Radioaktivität ausgetreten

London - In einem Atomkraftwerk im Südosten Englands ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen, konnte jedoch nach Angaben des Betreibers rasch gelöscht werden. An den beiden Reaktoren des Atomkraftwerks Dungeness, etwa 95 Kilometer südöstlich von London, sei kein Schaden entstanden.

Das Feuer sei in einer Turbine ausgebrochen und innerhalb einer Stunde gelöscht worden, teilte die Betreiberfirma British Nuclear Fuels mit. Radioaktivität sei nicht ausgetreten und kein Mensch in Gefahr gewesen. (APA/Reuters)

Share if you care.