Gamecube: Kann bald DVDs und CDs abspielen

21. Mai 2001, 10:26
posten

Matsushita entwickelt Hybrid-Gamecube

Der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Matsushita hat angekündigt, eine spezielle Version von Nintendos kommender Spielekonsole Gamecube zu entwickeln. Der Gamecube wird dann zusätzlich in der Lage sein, Audio- und Video-CDs sowie DVDs (Digital Versatile Disks) abzuspielen.

Erst 2002/03 am Markt

Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles hat nun Matsushita erstmals einen Prototypen gezeigt. Das Gerät soll im Geschäftsjahr 2002/03 auf den US-Markt kommen. Damit wird der Gamecube eine härterer Konkurrent der "Playstation 2", die schon von Haus aus mit DVDs umgehen kann.

Was der verbesserte Gamecube dann kosten soll, ist derzeit noch nicht bekannt. (red)

Share if you care.