Ernst Wastler neuer Vorstandsvorsitzenden bei Vamed

18. Mai 2001, 12:03
posten
Wien - Die im internationalen Gesundheitswesen tätige Wiener Vamed AG bekommt ab Ende Juni 2001 mit dem bisherigen Vorstandsmitglied Dr. Ernst Wastler einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Der langjährige Vorstandsvorsitzende, KR Adolf Müller, wird mit Ende Juni 2001 seine Funktion als Vorsitzender des Vorstandes zurücklegen und sich vom operativen Geschäft zurückziehen, teilt Vamed heute, Freitag, mit.

KR Müller werde als stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der Vamed AG sowie als Mitglied wesentlicher Aufsichtsgremien aber weiterhin der Vamed-Gruppe beratend und unterstützend erhalten bleiben, heißt es in der Aussendung.

Mag. Wolfgang Nölscher wurde in seiner Vorstandsfunktion bestätigt. Dkfm. Leopold Hager, seit Jahren in leitender Funktion in der Vamed-Gruppe tätig, ist als neues Mitglied bestellt worden.

Die Vamed-Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.800 Mitarbeiter. Der Umsatz lag zuletzt bei rund 2,6 Mrd. S (189 Mill. Euro). (APA)

Share if you care.