Serena Williams für French Open fraglich

17. Mai 2001, 16:45
posten

Knieverletzung zwang die Weltranglisten-Siebente auch zur Absage von Rom

Straßburg - Das Antreten von Serena Williams bei den French Open in Paris (ab 28. Mai) ist fraglich. Die Weltranglisten-Siebente aus den USA, die auch für das dieswöchige Turnier in Rom hatte absagen müssen, laboriert an einer Knieverletzung und hat in einem Telefonat mit dem Turnierdirektor in Straßburg bestätigt, dass sie "nicht sicher ist, in Roland Garros dabeizusein". "Sie hat auch ihre Teilnahme in Straßburg abgesagt", so Francois Cade. (APA/AFP)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.