Baukonzern Holzmann plant positives Ergebnis

17. Mai 2001, 13:53
posten
Frankfurt - Rund eineinhalb Jahre nach der Beinahepleite hat der Holzmann-Konzern nach Einschätzung seines Vorstandschefs Konrad Hinrichs die Krise bewältigt. Nachdem der Baukonzern im vergangenen Jahr erneut rote Zahlen ausgewiesen hatte, strebe das Unternehmen für 2001 ein positives Konzernergebnis an, sagte Hinrichs am Donnerstag in Frankfurt am Main. Die Ergebnisse aus dem operativen Geschäft und vor allem die Zahlen des ersten Quartals signalisierten einen Aufwärtstrend. (APA)

Share if you care.