Wienerberger kauft steirisches Lafarge-Ziegelwerk

16. Mai 2001, 14:32
posten
Wien - Der Wiener Baustoffkonzern Wienerberger hat im steirischen Apfelberg eine Ziegelfabrik des französischen Baustoffriesen Lafarge übernommen. Wie Wienerberger am Mittwoch Nachmittag in einer Presseinformation mitteilte, wurde rückwirkend mit 1. April 2001 die Lafarge Ziegelwerk GmbH & Co KG gekauft. Das nahe Knittelfeld gelegene Hintermauerziegelwerk beschäftigt den Angaben zufolge 34 Mitarbeiter und hat eine Kapazität von jährlich 70 Millionen Ziegeleinheiten. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben. (APA)

Share if you care.