wap.de auf PocketPCs und Handhelds

16. Mai 2001, 11:21
posten

Personalisierte Bookmarks auf dem Handy

wap.de hat zur Internet World 2001 seinen Webauftritt um eine Version erweitert, die für Mini-Computer mit HTML-Browser und schmalem Display optimiert ist. Neben WAP-Handy-Nutzern sollen nunmehr auch Besitzer eines PocketPCs auf wap.de Informationen über das mobile Internet zugreifen und kostenlose SMS verschicken können.

Versand von Picture-SMS soll ermöglicht werden

Die PocketPC-Version enthält täglich aktuelle Nachrichten aus der Mobilfunkbranche sowie einen deutschsprachigen WAP-Katalog. Auf der Homepage können sich die Besitzer eines iPAQ, Cassiopeia oder HP Jornada über Trends, Technologien und mobile Services informieren. Außerdem soll die formatoptimierte Version den kostenlosen Versand von Betreiberlogos und Picture-SMS ermöglichen. Registrierte Nutzer von wap.de können sich auf ihrem PocketPC einloggen, eine Bildmitteilung wählen und sie verschicken.

Automatischer Login

Des Weiteren bietet web.de auf der Messe einen Service, mit dem Nutzer ihr personalisierbares WAP-Portal mit einem automatischen Login auf dem Handy erreichen. Bislang mussten beim Abruf des Internet-Portals Nutzername und Passwort eingegeben werden. Der automatische Login für das personalisierbare Portal von wap.de steht den Nutzern ab sofort auf der WAP-Seite zur Verfügung.(pte)

Share if you care.