Michelangelo-Skizze bei Sotheby's

16. Mai 2001, 11:25
posten

Bislang unveröffentlicht

Eine bisher unveröffentlichte Zeichnung von Michelangelo soll am 11. Juli bei Sotheby's in London versteigert werden. Die Skizze einer "Trauernden Frau" wird auf 178 Millionen Schilling taxiert. Sie war 1747 von Henry Howard, dem vierten Grafen von Carlisle, erworben worden und steckte fast 250 Jahre lang in einem Album.
(DER STANDARD, 16.5.2001)

Share if you care.