Celanese baut 500 Mitarbeiter ab

15. Mai 2001, 17:47
posten
Kronberg - Der Chemiekonzern Celanese hat ein Restrukturierungsprogramm zur Kostensenkung angekündigt, das unter anderem zum Abbau von etwa 500 der 13.100 Arbeitsplätze des Konzerns führen soll. Celanese wolle die Struktur der Betriebe straffen, die Vertriebskosten senken und die Kapazitäten einer Reihe von Anlagen der Nachfrage anpassen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.Betroffen seien Standorte in Nordamerika. Die Maßnahmen würden voraussichtlich zu Kosten von rund 45 Millionen Euro führen, hieß es. Die Ergebnisse des zweiten Quartals würden davon aber wohl nicht im größeren Umfang berührt werden, da die Kosten weitgehend durch "eine günstige Regelung im Zusammenhang mit Umweltfragen ehemaliger Unternehmensteile ausgeglichen" würden. (APA/Reuters)
Share if you care.