Österreichs erste "e-akademie"

11. Februar 2002, 19:46
posten

Tr@inings-Angebote im virtuellen Seminarraum

Linz - Das unter dem Markennamen "CLICK & LEARN" bekannte Lerninstitut Badegruber & Partner aus Linz eröffnet mit der "e-akademie" Österreichs erstes virtuelles Seminarzentrum. Von zu Hause, vom Arbeitsplatz oder von jedem anderen Punkt der Erde aus können die Kursteilnehmer ab sofort an den Seminaren und Lehrgängen der "e-akademie" im Internet teilnehmen.

Umfassende Sinneserfahrung

Diese neue, zukunftsweisende Lernform beruht auf umfassender Sinneserfahrung - Sehen via Bildschirm, Hören und Sprechen - per Headset und Tun - per Mouse-click und bietet den Teilnehmern eine Fülle von Vorteilen. Einerseits lernt man bei freier Zeiteinteilung im eigenen Lerntempo, andererseits "trifft" man sich zu bestimmten Zeiten mit den Tr@inerInnen und SeminarkollegInnen im virtuellen Seminarraum. Dort steht der Tr@iner online zur Seite, bespricht Aufgaben und demonstriert Lösungen. Auch der Erfahrungsaustausch mit den anderen Seminarteilnehmern ist via Headset möglich.

Höheres Lernengagement

Die "e-akademie" bietet somit eine ideale Kombination von Lernsoftware und Live-Lessons und baut somit auf dem erwiesenermaßen höheren Lernengagement beim interaktiven Lernen auf. Online-Studenten erzielen im Durchschnitt um 20 Prozent bessere Ergebnisse als konventionell unterrichtete Personen.

Wegfall von Reisezeiten und -kosten

Ein für Firmen besonders wichtiges Argument ist der Wegfall von Reisezeiten und Reisekosten. Dies senkt die Weiterbildungskosten der Mitarbeiter um ca. 20 bis 70 Prozent. (pts)

Share if you care.