Mehr Wissen für Wien

16. Mai 2001, 11:18
posten

STANDARD-Architekturge-
spräche am 17. Mai

Wien - Über Projekte, die Wien zum international bedeutsamen "Wissensstandort" machen sollen, wird im Rahmen der STANDARD-Architekturgespräche am Donnerstag, den 17. Mai diskutiert. Ab 17 Uhr präsentieren in der Planungswerkstatt am Friedrich-Schmidt-Platz unter anderen Wolf Werdigier (Büro für Urbanistik), Ariel Muzicant, (Immobilienhändler), Lukas Mitterauer und Johann Jurenitsch (beide Universität Wien) sowie Bernd Riessland (Wiener Wirtschaftsfonds) ihre Ideen. Moderation: Hubert Christian Ehalt (MA 18). (aw, DER STANDARD Print-Ausgabe 15.Mai 2001)

Share if you care.