USA gratulieren Berlusconi zum "offenbaren Wahlsieg"

14. Mai 2001, 23:03
2 Postings

Für "kooperative und fruchtbare Beziehung" zuversichtlich

Washington - Die USA haben dem italienischen Medienunternehmer Silvio Berlusconi und seinem Rechtsbündnis zum "offenbaren Sieg" bei der Parlamentswahl gratuliert. US-Außenamtssprecher Richar Boucher sagte am Montag in Washington vor Journalisten, die USA seien zuversichtlich, auch zu der künftigen italienischen Regierung eine "kooperative und fruchtbare Beziehung" zu unterhalten.

Berlusconis Bündnis "Haus der Freiheiten" errang nach offiziellen Angaben im Senat die absolute Mehrheit. Auch im Abgeordnetenhaus konnte sein Bündnis Hochrechnungen zufolge mit einer knappen absoluten Mehrheit rechnen. Die Auszählung für die Sitzverteilung im Abgeordnetenhaus dauerte am Montagabend noch an. (APA)

Share if you care.