Hagleitner Betriebshygiene konnte weiter zulegen

14. Mai 2001, 11:02
posten
Salzburg - Österreichs führender Komplettanbieter in der Betriebshygiene - die Hagleitner Unternehmensgruppe - konnte seinen Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2000/2001, das Ende März abgeschlossen wurde, um knapp 41,3 Mill. S (3,0 Mill. Euro) auf 367 Mill. S (26,7 Mill. Euro) steigern. Dies teilte das in Zell am See ansässige Unternehmen am Montag in einer Aussendung mit.

Die Hagleitner-Gruppe besteht aus Hagleitner Betriebshygiene und Hagleitner Hygiene International und beschäftigt in den sechs österreichischen Geschäftsstellen und im Produktionsunternehmen in Zell am See rund 280 Mitarbeiter. Hagleitner International hat Partner in über 50 Ländern. (APA)

Share if you care.