193 Anklagen vor Militärgericht in Nis

12. Mai 2001, 19:36
6 Postings

Sechs Reservisten des Kriegsverbrechens an der Zivilbevölkerung angeklagt

Belgrad - Vor dem Militärgericht in Nis sind Anklagen gegen 193 Reservisten und Berufssoldaten erhoben werden. Nach Angaben des Präsidenten des Gerichtes, Oberst Vukadin Milojevic, auf den sich Belgrader Medien berufen, handelt es sich um die Straftaten gegen "Leben, Würde und Eigentum".

Bei den Angeklagten handelt es sich mehrheitlich um Reservisten. Sechs Reservisten sind laut Milojevic der Kriegsverbrechen an Zivilbevölkerung angeklagt worden. (APA)

Share if you care.