Johansson will Reform der Reform

11. Mai 2001, 17:33
posten

Teilnehmerzahl soll reduziert werden

Düsseldorf - Die UEFA plant offenbar erneut eine Reform der Champions League. Wie UEFA-Präsident Lennart Johansson erklärte, soll die erst mit Beginn der Saison 1999/2000 auf 32 Teams aufgestockte Liga wieder verkleinert werden. "Es soll wieder eine Liga der Meister werden. Wir werden die Teilnehmerzahl deshalb reduzieren", sagte der Schwede. Diese Änderung lasse sich bereits im Jahr 2003 realisieren.

Damit soll der Kritik an dem aufgeblähten europäischen Wettbewerb Rechnung getragen werden. "Wenn so viele mitmachen wie zur Zeit, ist die Champions League eben nicht die Champions League", kritisierte Johansson, der den alten Spielmodus wiederbeleben will. "Ich glaube, dass wir zum alten System zurückkehren. Wir werden wieder einen Spieltag haben, und das ist der Mittwoch. Es wird zu Recht kritisiert, dass jeden Abend Fußball im Fernsehen zu sehen ist." (APA/dpa)

Share if you care.