Fünf Briten wegen Schwangerschaft von Zwölfjähriger festgenommen

10. Mai 2001, 13:43
posten

Anklage wegen Vergewaltigung droht

Rotherham - Die britische Polizei hat fünf junge Männer festgenommen, die Sex mit einer Zwölfjährigen hatten. Sie wurde schwanger. Vaterschaftstests sollten nun ergeben, wer das Kind gezeugt hat, teilte die Polizei am Donnerstag im nordenglischen Rotherham mit.

Sex erst ab 16 erlaubt

Das Mädchen sagte den Angaben zufolge aus, sie habe mit den fünf Männern im Alter von 16 bis 26 Jahren Sex gehabt, könne aber nicht sagen, von wem sie schwanger wurde. Den fünf, die auf Kaution frei kamen, droht nach Polizeiangaben nun eine Anklage wegen Vergewaltigung. "Es ist unmöglich für eine Zwölfjährige, ihre Zustimmung zu Geschlechtsverkehr zu geben", sagte ein Sprecher. Geschlechtsverkehr mit Jugendlichen ist in Großbritannien erlaubt, wenn diese mindestens 16 Jahre alt sind, bei einer homosexuellen Beziehung gilt ein Mindestalter von 18 Jahren.

Das Mädchen will das Kind, das im Herbst zur Welt kommen soll, den Angaben zufolge behalten. Die Grafschaft South Yorkshire - eine alte Bergbauregion, in der Rotherham liegt - hat die höchste Rate an Schwangerschaften bei Jugendlichen. Europaweit liegt Großbritannien an der Spitze. (APA/AFP)

Share if you care.