VAI übernimmt Mehrheit an Fuchs Systemtechnik

10. Mai 2001, 16:29
posten
Linz - Der Voest-Industrieanlagenbau, ein Unternehmen der börsenotierten VA Technologie AG (VA Tech), hat seine seit 1995 bestehende Beteiligung an der deutschen Fuchs Systemtechnik GembH von 44 auf 79 Prozent erhöht und damit die Mehrheitsbeteiligung erworben. Gleichzeitig wurde der Firmenname auf VAI Fuchs geändert. Fuchs Systemtechnik ist ein weltweiter Anbieter von Elektroöfen und Elektroofenkomponenten mit Sitz in Deutschland. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Jahr 2000 einen Umsatz von rund 1,032 Mrd. S (75 Mill. Euro) und beschäftigt 425 Mitarbeiter. VAI ist ein Metallurgie-Anlagenbauer mit multinationaler Ausrichtung sowie Systemanbieter für Einzelanlagen und Anlagenverbund und beschäftigt weltweit 4.100 Mitarbeiter. (APA)
Share if you care.