Gewinnrückgang bei News Corporation von Murdoch

9. Mai 2001, 18:54
posten

Erfolg im Fernseh- und Kabelfernsehbereich

Die News Corporation des australischen Medienzaren Rupert Murdoch hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres auf Grund von Gewinneinbußen im Film-, Zeitungs- und Zeitschriftenbereich weniger verdient. Dagegen legte die Gesellschaft im Fernseh- und Kabelfernsehbereich zu. Dies hat das Unternehmen am Mittwoch bekannt gegeben.

Der operative Gewinn fiel in dem am 31. März beendeten Quartal auf 356 Mill. Dollar (403 Mill. Euro/5,55 Mrd. S) gegenüber 417 Mill. Dollar in der Vorjahresvergleichszeit. Das Unternehmen setzte 3,27 (3,24) Mrd. Dollar um. (APA)

Share if you care.