"Angepinkelt": Sabena klagt Ryanair

9. Mai 2001, 16:53
posten
Brüssel - Die angeschlagene belgische Fluggesellschaft Sabena fühlt sich von Billigkonkurrent Ryanair buchstäblich angepinkelt und zieht nun vor Gericht. Sabena will nach Angaben einer Sprecherin vom Mittwoch die irische Luftlinie auf diesem Weg zwingen, ein Werbeplakat mit dem belgischen Nationalhelden Manneken Pis nicht mehr zu verwenden.

In der Anzeige ist neben dem in hohem Bogen urinierenden kleinen Mann die Zeile "Pissed off with Sabena's high fares?" (Sauer über Sabenas hohe Preise?) zu lesen. Die angeschlagene belgische Fluggesellschaft findet das "beleidigend". Ryanair dagegen verteidigt seine frechen Sprüche und versichert die "lächerlich hohen" Preise des Konkurrenten beweisen zu können. Der Prozess soll am 13. Juni beginnen. (APA)

Share if you care.