Herba-Mutter Gehe übernimmt irische Apothekenkette

9. Mai 2001, 16:00
posten
Stuttgart/Wien - Der Stuttgarter Pharma-Händler Gehe AG, Eigentümer der Wiener Herba Chemosan, hat die irische Apothekenkette Crowley's Pharmacies übernommen. Wie Gehe am Mittwochnachmittag in einer Presseinformation mitteilte, sei dies der erste Schritt im Apotheken-Einzelhandel in Irland. Der Kaufpreis für die aus neun Apotheken bestehende Kette wurde nicht mitgeteilt. "Mit dem Erwerb von Crowley's Pharmacies setzen wir die Expansion unseres Apothekengeschäfts in einem der attraktivsten Apothekenmärkte Europas fort", sagte Gehe-Chef Fritz Oesterle. Gehe sei nun in sechs europäischen Ländern mit eigenen Apotheken vertreten. (APA)
Share if you care.