Waits, Newman und Heart klagen mp3.com

9. Mai 2001, 15:56
posten

Nach Schadenersatzzahlungen an Musikindustrie wollen nun auch die Künstler Geld

Schon im vergangenen Jahr musste mp3.com Schadenersatzzahlungen in Millionenhöhe an die Musikindustrie zahlen. Nun haben auch einige Künstler Klage gegen das Unternehmen eingebracht.

Prominente Kläger

Unter den Klägern sind einige prominente Namen zu finden, so etwa Tom Waits und Randy Newman. Die Künstler verlangen vom Online-Service Entschädigungen für die Downloads von Copyright-geschützten Liedern, die ohne deren Einwilligung erfolgt sind. Zwar zahlte mp3.com bereits mehr als 50 Millionen Dollar Strafe und schränkte den Service unter my.mp3.com deutlich ein, aber von diesen Zahlungen profitierte bislang nur die Musikindustrie.

Weitere Klagen werden erwartet

Die Künstler kamen nicht zu ihrem Recht. Die Kläger verlangen von mp3.com nun rund 150.000 Dollar Entschädigung pro Lied. Dies ergibt eine beeindruckende Klagssumme von über 40 Millionen Dollar. Weitere Künstler überlegen derzeit noch ebenfalls Klagen einzureichen.(red)

Share if you care.