Neue Agentur für Verbund

9. Mai 2001, 11:32
posten

Hochegger gegen Jung von Matt

Eigentlich hatte Hochegger Com die Wettbewerbspräsentation um den Verbund-Etat gegen Etat-Halter Palla, Koblinger_proximity sowie Demner, Merlicek & Bergmann und Mang D´Arcy schon für sich entschieden. Nun muss sich die Agentur allerdings laut Branchendienst "intern" noch dem Wettbewerb gegen die Hamburger Jung von Matt mit gerade startender Wien-Dependance stellen, die nachnominiert wurden. Die zweite Präsentationsrunde ist für Ende Mai angesetzt. Alleine für das verbleibende Jahr 2001 ist der Verbund-Etat noch mit rund 40 Millionen Schilling dotiert. (red)
Share if you care.