Janet Jackson ist Nummer eins der US-Charts

8. Mai 2001, 14:43
posten

"All For Your" schoss von null auf Platz eins

Wien/New York - Janet Jackson hat es wieder einmal geschafft: Ihr neues Album "All For Your" schoss von null auf Platz eins der US-Billboard-Charts. Damit hat die Sängerin, die bisher rund 50 Millionen Longplayer verkaufen konnte, zum fünften Mal den Gipfel der amerikanischen Album-Hitparade erklommen, teilte die Plattenfirma Virgin am Dienstag mit.

Die Auskopplung des Titeltracks "All For Your" ist seit fünf Wochen in Serie die Nummer eins der Single-Charts. Für die kommende Tournee des Popstars wurden in drei Stunden 150.000 Tickets verkauft - eine neue Bestleistung für die Sängerin. (APA)

Share if you care.