Steven Tyler: Macho mit weichem Kern

9. Mai 2001, 16:29
posten

"Ich war schon immer mehr weiblich als männlich"

Hamburg - Steven Tyler, Leadsänger der Rockband Aerosmith, hat gegenüber der Frauenzeitschrift "Amica" sein Innerstes nach außen gekehrt. Es habe nicht seiner als Schauspielerin in Hollywood tätigen Tochter Liv bedurft, um ihm eine neue Weiblichkeit nahe zu bringen. "Ich war schon immer mehr weiblich als männlich", sagte der Rock-Macho laut einem Vorabbericht vom Montag. Er möchte mit niemandem tauschen, versicherte er.

Vor 20 Jahren hingegen sei er damit beschäftigt gewesen, "ständig high" zu sein. Er habe damals "alles weggeschmissen, eine erfolgreiche Band, eine Frau, eine Million auf der Bank, alles". Heute mache er jeden Tag sechs Stunden Musik und denke darüber nach, wie sich seine Band präsentieren solle. (APA/AP)

Share if you care.