Gazebo liebt nicht nur Chopin, sondern auch Wien und Spargel

7. Mai 2001, 11:27
posten

Der Star der 80-er zu Besuch in der Bundeshauptstadt

Wien - Sein Hit "I Love Chopin" verkaufte sich in den achtziger Jahren mehr als acht Millionen Mal. Doch Gazebos Herz schlägt nicht nur für den Komponisten, sondern auch für das Flair von Wien. "Es ist wie im Märchen", erklärte am Sonntagabend der Sänger beim Spargelessen im Marchfelderhof.

Gazebo gastierte für einen Auftritt bei einem achtziger Jahre Clubbing im Wiener Rathaus. "In so einem fantastisch historischen Saal bin ich noch nie gewesen", sagte Gazebo. Außerdem durchkämmte der ausgebildete Konzertpianist in nur zwei Tagen Schönbrunn, das Belvedere, die Wagenburg, die Kapuzinergruft, den Stephansdom, die Staatsoper und das Sacher. (APA)

Share if you care.