Ried - Sturm

5. Mai 2001, 17:54
posten
Alfred Tatar (Ried-Trainer): "Die erste Hälfte haben wir verschlafen. 20 starke in 90 Minuten sind eben zu wenig. Daher war es auch ein verdienter Erfolg für Sturm."

Ivica Osim (Sturm-Trainer): "Der Sieg geht in Ordnung, wir haben über weite Strecken dominiert. Nur zu Beginn der zweiten Hälfte war das Match auf des Messers Schneide. So eine Phase darf nicht passieren. Da war Ried stärker. Ich weiß nicht, warum wir in der zweiten Hälfte immer einen Einbruch haben." (APA)

Share if you care.