US-Politologe: Mehr Mitsprache für Minderheiten

4. Mai 2001, 21:37
posten

Referat über die Möglichkeiten, Minderheiten politisch einzubinden

Villach - Der US-amerikanische Politikwissenschafter Richard L. Engstrom referiert am Samstag über die Möglichkeiten, wie Minderheiten bei politischen Entscheidungsprozessen mitwirken können. Damit wird die Reihe "Encounters - Confrontations" des "Carinthian Institute for Ethnic Minorities" (Cifem) in Villach fortgesetzt. Schon lange existiert die Forderung der slowenischen Volksgruppe in Kärnten nach einer Vertretung im Kärntner Landtag. Engstrom wird in seinem Vortrag speziell auf die Probleme der Slowenen in Kärnten eingehen und mögliche Lösungsansätze beleuchten. (horn)
Samastag, 19 Uhr, FH Technikum Kärnten, Villach, Richard Wagner-Str. 19

(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 5. Mai 2001)
Share if you care.