Sturm schnuppert Titelluft

5. Mai 2001, 19:22
5 Postings

Ein 3:1-Sieg gegen Ried gibt den Grazern noch gewisse Möglichkeiten

Ried - Vizemeister Sturm Graz rückt Leader Tirol in der max.Bundesliga im Finish immer näher. Die Steirer gewannen am Samstag beim SV Ried 3:1 (1:0) und liegen drei Runden vor Saisonende nur noch fünf Punkte hinter dem Titelverteidiger. Da in der vorletzten Runde am Tivoli Neu noch das direkte Duell Tirol gegen Sturm aussteht, darf sich die Osim-Truppe sogar noch geringe Titelchancen ausrechnen. Die Tore im Innviertel erzielten Korsos (24.), Schopp (62.) und Vastic (88.), für Ried traf Steininger (49.).

Der Sieg der Grazer war verdient, eine höhere Pausenführung als 1:0 wäre auch verdient gewesen. Für diese sorgte Korsos, als er ein Ibertsberger-Zuspiel verwertete. Schon davor hatte Ried-Goalie Oraze vor Haas nur mit Fußabwehr gerettet, Hlinka, Minavand und Schopp ließen weitere Chancen ungenützt. Zudem hatten die Gastgeber Glück, dass Schiedsrichter Falb nach einem Foul an Korsos nicht auf Elfmeter entschied (43.).

Nach dem Wechsel knüpften die Rieder vorerst an ihre zuletzt guten Leistungen an und wurden schon bald mit dem Ausgleich belohnt. Nach einem Eckball war Steininger aus einem Drehschuss erfolgreich. Fünf Minuten danach hatten die Heimischen die Chance auf die Führung, diese blieb aber ungenützt. Dafür sorgte Schopp für das 2:1, nachdem Ortlechner den Ball schlecht berechnet hatte. Danach war der Rieder Elan verpufft. Sturm kontrollierte die Partie und kam durch einen Vastic-Freistoß auch noch zum dritten Tor. Ried bleibt damit Siebenter.

SV Ried - Sturm Graz 1:3 (0:1). Ried, 5.000, Falb.

Torfolge: 0:1 (24.) Korsos 1:1 (49.) Steininger 1:2 (62.) Schopp 1:3 (88.) Vastic (Freistoß)

Ried: Oraze - Nentwich - Feichtinger (46. Angerschmid), Steininger - Rothbauer (68. A. Jank), Glasner, Markus Hiden, Drechsel, Ortlechner - Muhammet Akagündüz, Wawra (46. Lauwers)

Sturm: Sidorczuk - Schupp - Ibertsberger, Prilasnig - Schopp, Korsos (70. Mählich), Hlinka (73. Martens), Vastic, Minavand - Haas (85.Amoah), Strafner

Gelbe Karten: keine bzw. Prilasnig, Schopp

Share if you care.