Khatami will erneut Präsident werden

4. Mai 2001, 09:55
1 Posting

Voraussetzung fürs Amt: iranische Herkunft und Moslem

Teheran - Der iranische Präsident Mohammed Khatami wird bei der Präsidentenwahl am 8. Juni erneut antreten. Der populäre Staatschef aus dem Reformlager schrieb sich am Freitag im Registrierungsbüro des Innenministeriums in Teheran als Bewerber ein. Die Registrierung der Kandidaten hatte am Mittwoch offiziell begonnen.

Über die Zulassung der Kandidaten bestimmt der von der fundamentalistischen Geistlichkeit kontrollierte Wächterrat. Kandidaten müssen aktiv am politischen und religiösen Leben teilnehmen, iranischer Herkunft und Moslem sein und den Grundlagen der Islamischen Republik verpflichtet sein, zählte die amtliche Nachrichtenagentur IRNA die Zulassungsvoraussetzungen auf. (APA/AP)

Share if you care.