Tyrolean Airways fliegt nun als GmbH und Co KG

3. Mai 2001, 15:18
posten
Innsbruck - Die zur AUA gehörende Regionalfluggesellschaft Tyrolean Airways hat ihre Rechtsform geändert. Die 100-prozentige AUA-Tochter wurde von einer Aktiengesellschaft (AG) in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) und Co KG umgewandelt. Dies bestätigte Tyrolean am Donnerstag. Die Vorstände würden nun die Funktion von weisungsgebundenen Geschäftsführern ausüben. Tyrolean werde "weiterhin Ergebnis-Mitverantwortung" tragen. Durch das Netzwerkmonitoring werde auch der Einfluss auf die Streckengestaltung bestehen bleiben, teilte ein Sprecher der Fluglinie mit. (APA)
Share if you care.