England: Gefängniswärter trug im Dienst Nazi-Anstecker

3. Mai 2001, 14:14
posten

Nach Disziplinarverfahren entlassen

London/Wien - Ein Aufseher im Frankland Gefängnis in der englischen Grafschaft Durham ist offenbar regelmäßig mit Nazi-Abzeichen zum Dienst erschienen. Wie die BBC am Donnerstag berichtete, hatte der Offizier trotz einer Verwarnung weiter SS-Abzeichen und eine Krawattennadel in Hakenkreuz-Form getragen. Nach einer Disziplinarverhandlung wurde er am Mittwoch entlassen.

Ein Achtel der Insassen in der Strafanstalt gehören ethnischen Minderheiten an. Darunter sollen auch mehrere jüdische Gefangene sein. Der Gefängniswärter will gegen seine Entlassung Rechtsmittel einlegen. (APA)

Share if you care.