Waldbrand an der Ybbs

3. Mai 2001, 11:52
posten

Flammen erfassten rasch einen Hektar Fläche

Wien - Zu einem Waldbrand haben Forstarbeiten, Mittwochnachmittag, am Scheibenberg bei Hollenstein an der Ybbs (Bezirk Amstetten) geführt. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion hatte sich das Stahlseil einer Seilwinde an einem Holz gerieben und es entzündet. Die Flammen breiteten sich rasch aus und erfassten rund einen Hektar Fläche. 72 Feuerwehrleute standen im Löscheinsatz, verletzt wurde niemand. (APA)
Share if you care.