AdLink mit Umsatzwarnung

2. Mai 2001, 16:19
posten
Frankfurt - Der Onlinewerbevermarkter Adlink Internet Media AG hat seine Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr 2001 nach unten korrigiert. Das neue Umsatzziel belaufe sich auf 35 bis 40 Mill. Euro (550 Mill. S) nach zuvor 60 bis 70 Mill. Euro, sagte Finanzvorstand Erhard Seeger am Mittwoch in Frankfurt. Statt eines angekündigten Verlusts vor Zinsen und Steuern (Ebit) von zehn bis zwölf Mill. Euro werde nunmehr mit einem Verlust von zwölf bis 15 Mill. Euro gerechnet. Grund dafür sei die rückläufige Konjunktur und das schwache Marktumfeld, hieß es. Die am Neuen Markt gelistete AdLink-Aktie fiel bis zum frühen Mittwochnachmittag in einem freundlichen Gesamtmarkt um mehr als sieben Prozent auf 1,95 Euro. (APA/Reuters)
LINK
AdLink
Share if you care.