Israelischer Außenminister Peres trifft US-Kollegen Powell

2. Mai 2001, 12:25
posten

Peres gegen Dominanz der USA im Nahost-Prozess

Washington - Der israelische Außenminister Shimon Peres wird am Mittwoch in Washington von seinem US-Kollegen Colin Powell empfangen. Bei dem Treffen soll es um Wege zur Beendigung der Gewalt in den Palästinensergebieten und um das künftige Gewicht der USA im Nahost-Friedensprozess gehen.

Peres hatte sich nach einem Treffen mit UNO-Generalsekretär Kofi Annan am Montag in New York gegen eine dominierende Rolle Washingtons gewandt. Die USA könnte aber helfen, die Gewalt zu beenden, sagte er. Am Donnerstag will Peres mit US-Präsident George W. Bush sprechen. (APA)

Share if you care.