"Mister KSV" zieht sich zurück

1. Mai 2001, 20:23
posten
Klaus Hierzenberger, langjähriger Geschäftsführer des Kreditschutzverbandes von 1870 (KSV), hat sich in die Pension verabschiedet. Zu seinen Nachfolgern wurden Martina Dobringer und Johannes Nejedlik bestellt. Hierzenberger gehörte dem KSV 41 Jahre an. In dieser Zeit ist die Mitarbeiterzahl des KSV auf knapp 700 (170) geklettert, die Zahl der Mitglieder hat sich auf 20.000 (4700) erhöht. (red, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 2. 5. 2001)
Share if you care.