BBC-Server nach Hackerattacke weg vom Netz

1. Mai 2001, 17:18
posten

Hintergründe noch nicht sicher festgestellt

Die British Broadcasting Corporation (BBC) hat gemeldet, dass Hacker einen Angriff auf einen Server gestartet hatten. Zwar blieb die Attack ohne folgen dennoch wurde der Server, der den BBC-Mitarbeitern rund um die Welt Informationen zur Verfügung zu stellt, sicherheitshalber vom Netz genommen. Ersten Informationen zufolge dürfte es sich um einen Angriff einer Gruppe die sich für die Befreiung Kashmirs einsetzt handelt.

Ermittlungen laufen

Schäden blieben zwar glücklicherweise aus, aber dennoch musste der Server aus dem Netz genommen werden. Die Polizei wurde eingeschaltet und die Ermittlungen laufen. Die Hackerattacke auf einen Server von BBC zeigt die zunehmende Bedeutung des Internet als weltweites Kommunikations- und Informationsmittel auf. Über eine gehackte Nachrichtenagentur können problemlos eine Vielzahl von Falschmeldungen weltweit publik gemacht werden. Noch sind sich aber nicht alle Experten einig, möglicherweise war es auch "nur" ein unpolitischer Juxangriff. (red)

Share if you care.