Die Premieren im Festivalablauf

17. Mai 2001, 20:15
posten
  • 10.5. 15.30 Uhr "Mudan Ting" (Teil I+II) Halle E
  • 11.5. 21.20 Uhr Eröffnung Rathausplatz
  • 12.5. 15.30 Uhr "Mudan Ting" (Teil III+IV) Halle E
  • 12.5. 21.00 Uhr "Now That Communism Is Dead" Halle G
  • 13.5. 11.00 Uhr Liedermatinee Olaf Bär Th.a.d.Wien
  • 13.5. 15.30 Uhr "Mudan Ting" (Teil V+VI) Halle E
  • 15.5. 20.00 Uhr "Intolleranza" Th.a.d.Wien
  • 16.5. 20.00 Uhr "gute miene böses spiel" Odeon
  • 19.5. 19.00 Uhr "Roberto Zucco" Akademietheater
  • 21.5. 20.30 Uhr "Brecht Wuolijoki Puntila Schleef" Halle G
  • 22.5. 19.30 Uhr "Bash" Akademietheater
  • 25.5. 20.30 Uhr "The show must go on!" Halle G
  • 27.5. 19.30 Uhr "SzenePenthesileaEinTraum" Th.a.d.Wien
  • 28.5. 19.00 Uhr "Die Erniedrigten u. die Beleidigten" Halle E
  • 9.5. 20.00 Uhr "Shockheaded Peter" Ronacher
  • 30.5. 20.00 Uhr "Erwartung" / "Lohengrin" Odeon
  • 31.5. 20.00 Uhr "du bist die welt"(bis 24.6.)Künstlerhaus
  • 31.5. 20.30 Uhr "Le Costume" Halle G
  • 31.5. 20.30 Uhr "Instructions for Forgetting"Künstlerhaus
  • 4.6. 19:30 Uhr "Der biblische Weg" Halle E
  • 7.6. 20.30 Uhr "It's an Earthquake in My Heart" Künstlerhaus
  • 8.6. 19.30 Uhr "The Tragedy of Hamlet" Halle E
  • 10.6. 20.00 Uhr "Die Feuersbrunst" Odeon
  • 11.6. 20.00 Uhr "Shockheaded Peter" Ronacher
  • 14.6. 20.00 Uhr "CUERPOS A banderados " Künstlerhaus
  • 15.6. 20.30 Uhr "Supermarket" Halle G
  • 17.6. 19.30 Uhr Walter-Jurmann-Gala Konzerthaus
  • 18.6. 19.00 Uhr "Le nozze di Figaro" Th.a.d.Wien.

Share if you care.