Die Sieger der Young Creatives Österreich-Ausscheidung stehen fest

24. Mai 2001, 11:53
posten

Max Jurasch und Helge Haberzettl fahren nach Cannes

Österreichs offizielle Vertreter bei der Young Creatives Competition beim International Advertising Festival in Cannes stehen fest. Max Jurasch (Art Director), McCann Erickson, und Helge Haberzettl (Text), selbständig, fahren nach Cannes, um dort Österreichs kreativen Nachwuchs zu repräsentieren.

Franz Prenner, Cannes-Repräsentant und Initatiator der Veranstaltung, präsentierte die Sieger auf der Fachmesse Publica 2001 am Messestand der ORF-Enterprise: "Wir hatten auch in diesem Jahr eine hochkarätig besetzte Jury, bestehend aus den Topstars der österreichischen Werbeszene. Ich freue mich über die große Zahl der eingereichten Arbeiten, die der Jury viel Diskussion abverlangten."

Die drei besten Sujets:

1. Platz: Max Jurasch (Art Direktor, McCann-Erickson) und Helge Haberzettl (selbständiger Texter)
2. Platz: Michaela Kübl (Art Direktorin, Freelancer) und Andreas Gabler (Texter - Lowe Lintas GGK)
3. Platz: Karheinz Wasserbacher (Art Direktor, Saatchi & Saatchi) und Roland Ortner (Texter, Freelancer)

Die Mitglieder der Young Creatives Jury 2001

Tibor Bárci, Bárci & Partner/Young & Rubicam
Christian Bergbauer, AHA Puttner Bates
Peter Dirnberger, Lowe Lintas GGK (Cannes-Juror 2001)
Johannes Krammer, Demner, Merlicek & Bergmann (Cannes-Juror 2000)
Rudi Nemeczek, Publicis
Chrigel Ott, Creative Club Austria
Franz Prenner, ORF-Enterprise (Cannes-Repräsentant)
Andreas Putz, Weber, Hodel, Schmid (Y.C.Competition-Teilnehmer 1997)
Albert Sachs, Manstein-Verlag
Petra Steger, Dolphin Support Austria vertrat die erkrankte Präsidentin des Vereins, Stephanie Hechenberger

Young Creatives Competition - Österreichausscheidung

24 Stunden hatte der Werbenachwuchs - in Anlehnung an den Wettbewerb in Cannes - Zeit, ohne fremde Hilfe eine Anzeige für Dolphin Support Austria zu gestalten. Dieser Verein informiert über die ´Delphintherapie´ und steht Familien von behinderten oder missbrauchten Kindern bei Organisation und Finanzierung dieser Therapie hilfreich zur Seite.

Young Creatives Competition Cannes

Auf die beiden Sieger wartet nun die nächste Herausforderung: Beim Wettbewerb in Cannes gilt es, innerhalb von 24 Stunden eine englischsprachige Anzeige zu gestalten. Rund 30 Teams aus ebensovielen Ländern sind dabei.

Share if you care.