Großbritannien: "Wie werde ich Popstar" bald als Studium

29. März 2001, 17:35
posten

Studiengang an der Napier-Universität in Edinburgh ab Oktober

London - Großbritannien, das selbst ernannte "Mutterland der Popmusik", erlebt zurzeit eine Flaute und hat sich deshalb etwas einfallen lassen: Von Oktober an kann man sich an der Napier- Universität in Edinburgh zum Popstar ausbilden lassen. In einem eigenen Studiengang lernen 30 Studenten pro Jahrgang, wie man singt, Instrumente spielt und "Hits schreibt".

Dozent Graham Weir, der in den 80er Jahren einige erfolgreiche Titel getextet hat, glaubt fest daran, dass die Universität eines Tages einen echten Star hervorbringen wird. Bruce Findlay, der ehemalige Manager von "Simple Minds", äußerte sich etwas vorsichtiger: "Ich kann nicht sagen, ob da der nächste Liam Gallagher produziert wird. Aber Jugendlichen, die in der Musikindustrie arbeiten wollen, wird es helfen." (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stilvoll wie Liberace werden

Share if you care.